Specials & Lastminute      Erweiterte Suche      Kontakt       Vermieter    
Merkzettel:  0 Ferienunterkünfte
  erweitert
Startseite » Katalog » Reisevergleich im Internet Zuletzt gesehen | Ihr Merkzettel
Reisevergleich im Internet | die schönsten Ferienunterkünfte weltweit

Reisevergleich im Internet


Das beste Vergleichsportal im Internet zu finden ist aufgrund der Vielfalt der Angebote und Webseiten gar nicht so einfach. Dennoch gibt es ein paar Grundprinzipien mit deren Nutzung Sie vergleichsweise einfach die guten und nicht so perfekten Portale unterscheiden können. Ganz am Anfang sollten Sie daran denken, dass Transparenz den Wettbewerb intensiviert und zu mehr Leistung und besseren Preisen führt. Deshalb sollten Sie ein Vergleichsportal wählen, dass anbieterunabhängig ist. Sie sollten also dort nicht nur Vertragspartner oder Reisen eines ganz bestimmten Anbieters finden.

Wie Sie ein gutes Vergleichsportal erkennen! Ein gutes Vergleichsportal lässt sich sich vergleichsweise einfach erkennen. Dies bietet nicht nur ein reines Informationsangebot, sondern nutzt die echte Interaktivität des Internets bzw. die Feedback-Möglichkeit der Kunden in möglichst transparenter Weise. Deshalb finden Sie auf einem guten, ehrlichen Vergleichsportal neben den Reiseangeboten auch Bewertungen der Hotels. Dabei können Sie sehr leicht sehen, wie ehrlich das Unternehmen ist: Wenn auch faire, aber kritische Bewertungen veröffentlicht werden, dann zeigt sich darin die hohe Glaubwürdigkeit. Zudem ist auch die Anzahl der Angebote bzw. der Umfang der verschiedenen, angebotenen Reisemöglichkeiten ein Hinweis auf die Qualität des Portals. Dabei sollten die Reiseangebote einigermaßen gleichwertig präsentiert werden. Sind hier erhebliche Lücken vorhanden - wie beispielsweise gar keine Bilder zu bestimmten Hotels - dann lässt es der Betreiber des Internet Vergleichs erheblich an der Sorgfalt mangeln.

Übersichtliche Preise statt langer Listen Ein weiteres Kriterium für die Zuverlässigkeit bzw. Seriösität des Anbieters ist die Frage, ob Lockvogelpreise gezielt eingesetzt werden. Wenn ein "ab"-Preis beworben wird, dann sollte dieser nicht nur einmal im Jahr angeboten werden. Andererseits sollte auch der Endpreis relativ früh in der Buchung angezeigt werden und Sie sollten sich nicht erst durch eine lange Liste an Zuschlägen und Preisänderungen hindurchklicken müssen.
Newsletter | Lastminute | Suche | Kontakt | Vermieter | Werbeformen | AGB | Impressum
Reise-Radar ist das Reiseportal für Ferienunterkünfte weltweit.
Inhalte dieser Website dürfen nicht verbreitet oder reproduziert werden.
Grafiken und Inhalte urheberrechtlich geschützt © 2007-2015 Reise-Radar GbR, Engine xtc & ExtraVersion.
Reise-Radar Netzwerk: ostsee-reiseportal.de ~ nordsee-reiseportal.de ~ alpen-reiseportal.de ~ deutschland-reiseportal.de ~