Specials & Lastminute      Erweiterte Suche      Kontakt       Vermieter    
Merkzettel:  0 Ferienunterkünfte
  erweitert
Startseite » Katalog » Sehenswürdigkeiten Texas Zuletzt gesehen | Ihr Merkzettel
Sehenswürdigkeiten Texas
Sehenswürdigkeiten in Texas USA | die schönsten Ferienunterkünfte weltweit

Sehenswürdigkeiten in Texas USA



Im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika befindet sich der Bundesstaat Texas. Mit einer Fläche von knapp 700.000 Quadratkilometern ist Texas nach Alaska der zweitgrößte Bundesstaat von Amerika. Nach Kalifornien hat Texas mit über 25 Millionen Menschen die größte Einwohnerzahl. Im Bundesstaat Texas liegen unzählige Sehenswürdigkeiten, prähistorische Funde sowie geschichtliche Artefakte verborgen, die von Touristen besucht und entdeckt werden können.

Die größten Städte von Texas

Zu den imposantesten Sehenswürdigkeiten im Bundesstaat Texas zählen vor allem die großen Städte Austin, Dallas, San Antonio und Houston. Austin ist die Hauptstadt des Bundesstaates Texas und auch die viertgrößte Metropole. Die am Colorado River gelegene Stadt hieß vormals Waterloo. 3 Jahre nach ihrer Gründung, im Jahr 1838, erhielt die Stadt den Namen des Ehrenbürgers Stephen F. Austin. Bereits 1 Jahr später konnte sich die Metropole über den Zusatz Hauptstadt von Texas erfreuen.

Dallas gilt als drittgrößte Stadt von Texas. Dallas wurde im Jahr 1841 gegründet. Nur 5 Jahre später erhielt die Metropole das Stadtrecht. Die Öl- und Baumwollindustrie brachte der Stadt einen schnellen Zuwachs, sodass sich die Metropole von anderen Städten hervorheben konnte.

San Antonio ist die zweitgrößte Stadt von Texas. Im Jahr 1735 wurde die Stadt von Missionaren gegründet. Durch Wirtschaftszweige, wie Bankgewerbe und Bildung wuchs die Metropole schnell zu einer Weltstadt heran.

Houston ist die größte Stadt von Texas. Die Brüder Allen kauften im Jahr 1836 rund 27 Quadratkilometer Land, um die Stadt Houston errichten zu können. Als im Jahr 1901 in der Nähe der Stadt Öl gefunden wurde, explodierte der Zuwachs.

Sehenswerte Landschaftsformen und Highlights von Texas

Die Chisos Mountains sowie der Chihuan Desert sind atemberaubende Landschaftsformen. Diese Regionen warten mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt auf. Am Rio Grande können bei einer Schiffstour Besichtigungen von Schluchten und Höhlen vorgenommen werden. Eine Aufteilung des Staates ist hier zu finden.

Für Kinder und Erwachsene ist das Texas State Aquarium, das sich in Corpus Christi befindet, eine Attraktion. Ein ehemaliger Flugzeugträger sowie die Spiele mit den Delphinen können hier beobachtet werden. Selbstverständlich darf eine Tour zum Palo Duro Canyon nicht fehlen. Mit einer Länge von 193 Kilometern und einer Tiefe von 244 Metern ist er der zweitgrößte Canyon Amerikas.

Newsletter | Lastminute | Suche | Kontakt | Vermieter | Werbeformen | AGB | Impressum
Reise-Radar ist das Reiseportal für Ferienunterkünfte weltweit.
Inhalte dieser Website dürfen nicht verbreitet oder reproduziert werden.
Grafiken und Inhalte urheberrechtlich geschützt © 2007-2015 Reise-Radar GbR, Engine xtc & ExtraVersion.
Reise-Radar Netzwerk: ostsee-reiseportal.de ~ nordsee-reiseportal.de ~ alpen-reiseportal.de ~ deutschland-reiseportal.de ~